Gemeindebeihilfen

In der nachfolgenden Liste finden Sie eine Übersicht der kommunalen Förderungen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, der erneuerbaren Energie usw. Diese Zuschüsse können zusätzlich zu den staatlichen Subventionen in die Rentabilitätsprüfung integriert werden. In der Regel müssen Sie die staatlichen Subventionen zuerst beantragen und nach Erhalt der Zusage seitens der Adm. de l'Environnement kann erst der Antrag bei der Gemeinde ausgefüllt werden.

Da die Liste unvollständig ist und auch nicht regelmäßig aktualisiert werden kann, wenden Sie sich bitte immer an Ihre zuständige Gemeinde, um zu prüfen ob die Beihilfen noch gültig sind.

  • Energieberatung
  • Technische Anlagen erneuerbarer Energien im Wohnbereich
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • Bau eines Hauses der Energieeffizienzklasse A oder B
  • Regenwassernutzungsanlage
  • Energieberatung
  • Technische Anlagen erneuerbarer Energien im Wohnbereich
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • Bau eines Hauses der Energieeffizienzklasse A oder B
  • Regenwassernutzungsanlage
  • WDVS
  • Dämmung des Daches
  • Fenster
  • Energieberatung
  • Technische Anlage erneuerbarer Energien im Wohnbereich
  • Bau eines Hauses der Energieeffizienzklass A oder B
  • Sanierungsmaßnahmen für bestehende Gebäude
  • Altbaurenovierung
  • AAA-Haus
  • BBB-Haus
  • Zusätzliche Maßnahmen im AAA- oder BBB-Haus
  • Anlagentechnik im Bereich der erneuerbaren Energien
  • WDVS
  • Dämmung des Daches
  • Lüftungsanlage
  • Fenster
  • Solarthermie
  • Photovoltaikanlage
  • Wärmepumpe
  • Pelletsheizung
  • Energieberatung
  • Wechsel eines durch Erdöl - Heizkessels durch einen Erdgas Heizkessel
  • Fenster
  • WDVS
  • Photovoltaikanlage
  • Wärmepumpe
  • Pelletsheizung
  • Sanierungsmaßnahmen für bestehende Gebäude
  • Solaranlage
  • Regenwasseranlage
  • Solaranlage
  • Photovoltaikanlage
  • Regenwasseranlage
  • Sanierungsmaßnahmen für bestehende Gebäude
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • WDVS
  • Dämmung des Daches
  • Lüftungsanlage
  • Fenster
  • Regenwasseranlage
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • Solaranlage
  • Photovoltaikanlage
  • Austausch eines Heizkessels mit fossilen Energieträger (Heizöl und Gas) gegen einen Heizkessel mit erneuerbarem Energieträger (Pellets, Holzhackschnitzel oder Scheitholz)
  • Energetische Altbausanierung und effiziente Nutzung von Energie und natürlicher Ressourcen
  • Nutzung von erneuerbaren Energien
  • Elektrische Haushaltsgeräte
  • Energetische Altbausanierung und effiziente Nutzung von Energie und natürlichen Ressourcen
  • Nutzung von erneuerbaren Energien
  • Elektrische Haushaltsgeräte
  • Isolation der Warmwasserleitungen
  • Elektrische Haushaltsgeräte
  • Energetische Altbausanierung und effiziente Nutzung von Energie und natürlichen Ressourcen
  • Nutzung von erneuerbaren Energien
  • Elektrische Haushaltsgeräte
  • Solarthermie-, Photovoltaikanlage und auf Gasanschlüsse
  • Energieberatung
  • Nutzung von erneubaren Energien
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • Energetische Altbausanierung und Energieberatung
  • Regenwassernutzungsanlage
  • Pedelec
  • Logement durable (LENOZ)
  • Sanierungsmaßnahmen für bestehende Gebäude
  • Haushaltgeräte mit optimisiertem Energieverbrauch
  • Außenwand (von außen gedämmt)
  • Außenwand (von innen gedämmt)